AKTUELLES UND AKTIVITÄTEN

Unterstützung durch Pharma-Industrie

 

Beim diesjährigen Kongress der Deutschen Gesellschaft für Urologie, der Ende September in Düsseldorf stattfand, hat die Aachener Takeda Pharma GmbH unseren Verein kräftig unterstützt. Für jeden Besucher, der am Messestand des renommierten Pharmakonzerns an einem Wissens-Quiz teilnahm, spendete das Unternehmen fünf Euro.

Auf diese Weise kamen fast 4.000 Euro zusammen, die Takeda Pharma nach Ende des Kongresses auf 8.000 Euro aufrundete. Herrn Dr. Gerd Engel (stellv. Vorsitzender) wurde in Anwesenheit von Herrn Francis Mensah, Repräsentant des Ashanti-Königs in Deutschland, symbolisch ein Scheck überreicht.

 

Herzlichen Dank an Takeda Pharma, auch im Namen unserer ghanaischen Patienten !