AKTUELLES UND AKTIVITÄTEN

Wir gratulieren...

Im August 2009 hat unser Vereinsmitglied Frank Yirenkyi, ärztlicher Kollege aus Ghana, bei der Ärztekammer in Münster die Prüfung als

Facharzt für Urologie

erfolgreich bestanden. 'DIE ÄRZTE für AFRIKA' gratulieren sehr herzlich!

 

Herr Frank Yirenkyi war als Staatsstipendiat nach medizinischem Staatsexamen in Russland und zweijähriger Ausbildung an der Urologischen Universitätsklinik in Homburg/Saar (Direktor: Prof. Dr. Stöckle) 2007 an die Urologische Abteilung der Raphaelsklinik in Münster gewechselt. Hier beendete er unter der Leitung unseres Mitgliedes Dr. Walter Otto die urologische Fachausbildung.

 

Entgegen den Trends des „Brain Drain“ ist Frank Yirenkyi Ende September 2009 wieder nach Ghana zurückgekehrt, um dort an einem staatlichen Krankenhaus eine urologische Abteilung aufzubauen. Es versteht sich von selbst, dass 'DIE ÄRZTE für AFRIKA' im Rahmen ihrer Möglichkeiten Hilfestellung geben werden. Alle freuen sich bereits auf die zukünftige Zusammenarbeit in Ghana zum Wohl der dortigen urologischen Patienten!

 

Lesen Sie hierzu auch den Bericht "Hilfe für die Heimat"