AKTUELLES UND AKTIVITÄTEN

Spende vom Lions-Club Laacher See

Der Lions-Club Laacher See veranstaltete im November 2014 ein Benefizkonzert in der Abteikirche Maria Laach zu Gunsten der Organisation "Die Ärzte für Afrika e.V."

 

Bei seiner ersten Sitzung im neuen Jahr übergab der Präsident des Lions-Clubs Laacher See, Herr Dr.med. Gerhard Wagner, Burgbrohl, an Herrn Prof. Dr.med. Volkmar Lent, Bad Breisig, aus dem Erlös des Novemberkonzertes einen Scheck über 5.000,- Euro für den gemeinnützigen Verein „Die Ärzte für Afrika“ zur Unterstützung von dessen Engagement in Ghana. Der Verein kümmert sich u.a. darum, die unterentwickelte Versorgung urologischer Patienten zu verbessern. Die Spende wird dazu verwendet, die veralteten Operationsgeräte durch funktionstüchtige Hilfsmittel zu ersetzen. Hierdurch wird der Einsatz der Ärzte zum Wohle der Kranken entscheidend gefördert.

Der Lions-Club Laacher See besteht seit 20 Jahren, hat 33 Mitglieder und veranstaltet jedes Jahr ein Benefizkonzert in der Abteikirche Maria Laach.

 

im oberen Bild v.L: Thomas Nieberle, Schatzmeister der Lions,  Prof. Dr. med. Volkmar Lent, aktives Mitglied der „Ärzte für Afrika“,  Dr. med. Gerhard Wagner, Präsident des Lions-Clubs Laacher See.
Mitte:
Dr. med. Gerhard Wagner, Präsident des Lions-Clubs Laacher See
untere Bild: der Salzburger Kammerchor

(zum Vergrößern Bild anklicken)